Hier können Sie aktuelle News rund um die Österreichisch-Amerikanische Gesellschaft und relevante Themen nachlesen.

Wir wünschen ein schönes besinnliches Weihnachtsfest und ein großartiges, erfolgreiches und vor allem gesundes 2022!

Ist möglicherweise ein Bild von Text

Die Kunstinstallation "Schrödinger's Rat", welche beim Burning-Man-Festival 2022 ihren großen Auftritt haben wird, machte bei A1 Station. Gemeinsam mit dem Künstler Philipp Blume und A1-CEO Thomas Arnoldner präsentierte ÖAG Generalsekretär Rainer Newald die begehbare Interpretation von Erwin Schrödingers Gedankenexperiment. 

https://www.horizont.at/marketing/news/kunstinstallation-burning-man-meets-a1-86309?fbclid=IwAR3QzMjcgFu52xCbwd8YKTs9pU1gFJAvF_1xZPEQIbc_-sYIDxJ7bC2P0U0

https://www.boerse-express.com/news/articles/oesterreichisches-burning-man-kunstwerk-schroedingers-rat-macht-kurz-bei-a1-station-382093?fbclid=IwAR3QzMjcgFu52xCbwd8YKTs9pU1gFJAvF_1xZPEQIbc_-sYIDxJ7bC2P0U0

 

*************************************************

75 st

 

Podiumsdiskussion “The priorities of the Biden-Harris Administration” in der Österreichisch-Amerikanischen Gesellschaft (25.05.2021)

 Mit Amtsantritt von Joe Biden setzt Europa große Hoffnungen darauf, das transatlantische Bündnis zu stärken. Zu diesem Thema sowie zu weiteren wie der aktuellen politischen und wirtschaftlichen Lage sowie zu erwartenden Ausblicken diskutierte in der ÖAG unter der Moderation von Hannelore Veit, Media-Consultant und langjährige Leiterin des ORF-Büros Washington DC, ein hochkarätiges Panel:

  •  Robin Dunnigan, Chargé d'Affaires a.i. der Amerikanischen Botschaft in Österreich
  • Natascha Unger, Repräsentantin der Schwarzenegger Climate Initiative
  • Michael Spindelegger, Director General des ICMPD, ehemaliger Vizekanzler und Außenminister der Republik Österreich
  • Michael Meyer, Vorstand des Instituts für Non-Profit Management der WU Wien und Gastprofessor der Stanford Universität

 Die Podiumsgäste, durchwegs ausgewiesene USA-Experten, sind sich einig: Man kann auf positive Jahre in guter Zusammenarbeit hoffen!  

An diesem Abend feierte die ÖAG auch ihren 75. Geburtstag nach, lud dazu einige Gäste und VertreterInnen der Landesorganisationen ein und stellte weiters die Festschrift „75 Jahre Österreichisch-Amerikanische Gesellschaft“ vor, welche unter Mitwirkung vieler "alter" Mitglieder und natürlich auch der neuen Riege sehr sorgfältig gestaltet wurde, um sowohl der spannenden Geschichte der ÖAG Tribut zu zollen als auch den Brückenschlag in die Zukunft zu schaffen. Building bridges – unter diesem altbewährten Motto freuen wir uns auf viele weitere erfolgreiche Jahre und bedanken uns sehr herzlich bei all unseren Mitgliedern, Gästen und Freunden! 

Hier einige Berichte und Spots zur Veranstaltung: 

https://www.youtube.com/watch?v=DKf-dHZyVgc

https://www.w24.at/News/2021/5/Neustart-in-den-Beziehungen-zu-den-USA

https://we.tl/t-KIgJFKwiw5

https://www.leadersnet.at/news/50768,man-kann-auf-positive-jahre-in-guter-zusammenarbeit-hoffen.html

sacher torte

 

**************************************************************************